1024LAN #10

1024City #5

1024 e.V.

Menü

Schichtplan

Partner

BodenseeGamer
NetQuarter

Buddyliste [0/0]

Work hard, party harder!!!

Work hard, party harder!!!
Sonntag, 17.02.2019 21:39

Hallo Zockerfreunde (m/w/d),
 
wir haben ein neues Turnier und Offline-Contest Konzept für euch!
 
Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Offline-Contests wollen wir dieses Jahr den Fokus auf genau diese legen.
 
Hiermit erhältst du die Ankündigung der ersten:


 
1024COIN-Games!!!!11einself
 
 
Das heißt für euch:
Massig Offline-Events.
Weniger offizielle Turniere (CS:GO und Fortnite oder PubG).
Pokale für die offiziellen Turniere und natürlich den einzigartigen 1024COIN-Games” Pokal
Bei allen Events könnt ihr COINS gewinnen, die am Samstagabend gegen „flüssiges (Meckatzer) Gold“ eingetauscht werden können.
Natürlich bekommt ihr für die COINS auch andere Getränke.

 
Die offline Disziplinen sind im Moment folgende:
-Armdrücken
-Bierpong
-Biersport
-Default Loss 1on1
-Flunkyball
-Hardware Weitwurf
-HOT-HOT-HOT Reloaded
-Impulse-Gun-Battle - powered by www.jamara.de
-Mario Kart
-Chips werfen
-Tastaturpuzzeln
-Bierkisten Stemmen
-Kekswixxen
-Stein, Papier, Schere, Echse, Spock

Wenn ihr noch Ideen habt, immer her damit.
Eigene Turniere darfst und sollst du wie in den letzten Jahren sehr gerne selbst organisieren. Bei Fragen helfen wir dir gerne.
 
Du denkst dir jetzt …. Junge … GEILE IDEE!
Oder du bekommst Schnappatmung und denkst dir … ALTER … HABT IHR LACK GESOFFEN?!

Schick uns dein Feedback!

21 Kommentare
Forum >> 1024Lan - ALLGEMEINES > Work hard, party harder!!!
Antwort erstellen
Autor Thema: Work hard, party harder!!!
[HAM]Rob
17.02.2019 um 22:39 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Hammernet
Postings: 8

Wie geil ist DAS denn ? Kätzle !!!! :-D
 
Drujust
21.02.2019 um 10:27 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Die legendären Jägermeister
Postings: 15

nano hat folgendes geschrieben:
Weniger offizielle Turniere (CS:GO und Fortnite oder PubG).


Soll heißen, dass das dann die einzigen "offiziellen" Turniere sein werden? Oder ist das nur ein Auszug und es gibt halt generell weniger Turniere?
Oder werden die Spiele, so wie bisher, auch im Dotlan unterstützt, nur es gibt halt keine offizielle Orga davon? Bitte um etwas Aufklärung ^^


 
Satanic
22.02.2019 um 22:06 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 124

Drujust hat folgendes geschrieben:
nano hat folgendes geschrieben:
Weniger offizielle Turniere (CS:GO und Fortnite oder PubG).


Soll heißen, dass das dann die einzigen "offiziellen" Turniere sein werden? Oder ist das nur ein Auszug und es gibt halt generell weniger Turniere?
Oder werden die Spiele, so wie bisher, auch im Dotlan unterstützt, nur es gibt halt keine offizielle Orga davon? Bitte um etwas Aufklärung ^^



Wir werden den Turnierpool etwas eindampfen und euch zur Selbstverwaltung im Dotlan zur Verfügung stellen. Zudem werden wir ein CS:GO und ein Batlle Royal Game anbieten für das wir auch support leisten.

Welches CS:GO Turnier und welches Battle Royal Game wir anbieten werden wir per Umfrage entscheiden.
 
Awndii
05.03.2019 um 11:47 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 29

Juhuu, das war dann wohl die letzte coole LAN für mich :/
Jetzt mal ehrlich, wie könnt ihr euer Augenmerk auf das Saufen legen ?
Ihr hattet eine super Combo Offline / Gaming und jetzt sowas?
Wohl zuwenig vollgekotzte Klos geputzt die letzten Jahre oder war der Krankenwagen immer zum Spass auf der LAN ? und wer jetzt sagt heyy Offline ist nicht gleich Saufen! JA OK lesen dann reden.
Ich fand es ja Okay wenn der ein oder andere Besoffen durch die gänge gelaufen ist aber mit mehr Offline Contests erreicht ihr nur das noch mehr sich besaufen den ganzen Tag und damit dann die nerven die eigentlich nur Zocken wollen. (Gruss an den Herren der jedes Jahr den Meistverzehr gewinnt).
Der Kaufmann in mir versteht das schon! Mehr Besoffene mehr Geld! Glückwunsch warum meldet ihr im nächsten Jahr nicht einfach (3 Tage PARTY mit PC) an?
Der 0815 Gamer wirft auf der LAN natürlich nicht soviel Geld ab wie der der kommt um sich zu Besaufen?

Schade einfach nur Schade! Wenn Ihr merkt das eine LAN nur gut werden kann mit gut organisierten Contests (Bodenseegamer Stream, Sachpreise ohne Verlosung) meldet euch bei mir ich übernehme gerne die Contestleitung!

Vielleicht mal bis Bald

Andi
 
eisbaer
05.03.2019 um 14:28 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: fail0r
Postings: 19

Awndii, ich verstehe was du sagen willst. Aber auch die Generation LAN ändert sich. Und auch ein Verein muss sich eben VEränderungen hingeben und anpassen.

Die Zeiten der reinen Offline LAN sind vorbei, auch hat es heute weit weniger mit Nerd Wissen und Technik zu tun, Gamer sind heutzutage eine breiter aufgestellte Spielerschaft.

Und nicht jeder kommt noch aus der Zeit wo man noch 3 Stunden aufn Download wartete, und es nur um den ersten DVD-Brenner auf der LAN ging der in den 3 Tagen dann mit 20 min pro CD durchgebrannt hat für alle die ihn mit einem Bier bestochen haben.

Die Leute wollen heute auch mal was anders ich bin z.b. für Grillen, denn auch ich Spiele keine 3 Tage mehr durchgehend am PC, vor allem weil die LAN spiele auch zurückgehen und wir hier mit 2010er Spielen für LAN und Dedicate arbeiten müssen, was in Zukunft nach win10 durch updates auch immer schwerer wird.

Somit muss sich auch eine LAN anpassen.



__________________
- Ein Leben für die LAN -
www.bavarian-lan.de
 
isib
05.03.2019 um 14:52 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 4

Mir geht es ähnlich wie Awndii, ich geh auf eine LAN um am PC zu spielen und nicht unbedingt um ein Trinkwochenende zu erleben (dazu miete ich mit meinen Jungs ne Hütte). Ich muss dir in dem Sinne aber auch widersprechen, die jungen Gamer wollen viel am PC spielen! Dafür muss auch ein Offline-Angebot da sein um etwas einen Ausgleich zu bieten, jedoch sollte darauf nicht das Hauptaugenmerk liegen. Leider muss ich auch absagen, da die Jungen, mit denen ich kommen wollte, keine Lust darauf haben, dass der Alkohol im Vordergrund steht. Hoffentlich funktioniert euer neues Konzept, jedoch ist das nichts mehr für mich.. Hatte in den letzten Jahren viel Spaß und wünsche euch viel Erfolg.

 
Awndii
05.03.2019 um 18:59 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 29

eisbaer hat folgendes geschrieben:
Awndii, ich verstehe was du sagen willst. Aber auch die Generation LAN ändert sich. Und auch ein Verein muss sich eben VEränderungen hingeben und anpassen.

Die Zeiten der reinen Offline LAN sind vorbei, auch hat es heute weit weniger mit Nerd Wissen und Technik zu tun, Gamer sind heutzutage eine breiter aufgestellte Spielerschaft.

Und nicht jeder kommt noch aus der Zeit wo man noch 3 Stunden aufn Download wartete, und es nur um den ersten DVD-Brenner auf der LAN ging der in den 3 Tagen dann mit 20 min pro CD durchgebrannt hat für alle die ihn mit einem Bier bestochen haben.

Die Leute wollen heute auch mal was anders ich bin z.b. für Grillen, denn auch ich Spiele keine 3 Tage mehr durchgehend am PC, vor allem weil die LAN spiele auch zurückgehen und wir hier mit 2010er Spielen für LAN und Dedicate arbeiten müssen, was in Zukunft nach win10 durch updates auch immer schwerer wird.

Somit muss sich auch eine LAN anpassen.




OK schaumal ich war in 15 Jahren auf na sagen wir mal 30 LANs gewesen von der Schweiz bis nach Polen und habe alles miterlebt und gesehen! Daher kann ich mit recht sagen die 1024 LAN war eine Richtig fette LAN bis zu dieser LAN naja die letzte war auch nicht so überragend aber ok. ES liegt einfach daran, dass viele LANS einfach keine Ahnung haben von den Games die Sie anbieten zum Zocken und aus der Hilflosigkeit ok weniger Anmeldungen was machen wir ? Bieten wir mehr Offline Contests an! NEIN und genau da liegt der Fehler! Meine beste LAN war die in der Paintballhalle:) Da hat alles gepasst und warum? Weil man auf nichts verzichtet hat die Halle war voll! Die Leute haben Turniere mitgedaddelt und es wurde Übertragen mit naja unwissenden aber lustigen Castern! Voller Erfolg! und Rate mal alle haben getrunken haben sich miteinander die Games angeschaut und es gab auch Offline Contests! Man könnte ja meinen das es etwas zu gewinnen gab auf dieser LAN! Nein Nein es gab n Sixer BIER :D aber es war EGAL einfach eine SUPER LAN! oder die erste 1024LAN für mich eine vor der Paintballhalle! ES hat einfach alles gepasst! Halle war voll leute super und es gab Turnierpreise!

Was hat sich verändert? die Leute die sich anmelden? NEIN sonst wären wir nicht jedes jahr gekommen und hätten jedes Jahr die gleichen leute getroffen

die Gamingcommunity an für sich? NEIN! sonst würde keine mehr auf LANS gehen

die Admins? Naja weiss ich nicht!

Meiner Meinung nach Fehlen Leute die Ahnung haben von dem was man da macht! Ich habe Lans gesehen die haben die Halle vollgehabt trotz Alkoholverbot in der Halle! RICHTIGE BOMBEN STIMMUNG! und keine Turnierpreise? dafür Preisgelder!
In der Schweiz ist jede LAN gerammelt voll! und warum? da können Kids ab 16 rein :D und dort geht es um den ESPORT! da Batteln sich die CLANS um den ersten Preis geile Stimmung. warum schaffen die das ? und wir nicht?

Niemand schreibt das du 3 Tage durchzocken sollst es geht einfach darum das die Admins hier den ESPORT untergraben und um den geht es nunmal! Grillen mit den Mates geile Sache, Bier trinken mit den JUNGS Super GEIL! Ich war Freitags glaub auch immer gut voll! Man trifft einfach leute die man vielleicht einmal im Jahr sieht!

Aber deswegen zu sagen wir machen daraus ne PARTY Veranstaltung und Zocken mhm macht was ihr wollt ist genau das was die Community kaputt macht und man sieht einfach die Rückläufe wegen genau solchen Aktionen! Anstatt zu sagen ok Hey wir holen jemand der Ahnung hat oder Fragen leute die Ahnung von dem Quark haben!


Ich hoffe niemand fühlt sich angegriffen! IST wie immer die Persönliche Meinung!





[Editiert von Awndii am 05.Mar.2019 um 19:00]
 
TomaHawk
05.03.2019 um 21:11 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Die Dreisten Schwaben
Postings: 27

a
Danke Awndii und Isib für die Kommentare. Sehe es mit meiner Gruppe leider ähnlich wie ihr. Wir sind wirklich schon bei vielen 1024Lans dabei gewesen und wenn ich meinem Profil Glauben schenken darf, waren es 5 Stück + 1x Lanfusion und 2x Lanrena. Wir sind eigentlich immer gern gekommen und haben die Stimmung durchweg als sehr ausgewogen empfunden. Es gab einen passenden Mix aus Leuten, die rein aus Spaß an der Freude dabei waren und sich gar nicht um Turniere gekümmert haben. Es gab aber auch andere, die eher auf Sieg spielten. Ich finde, dass beide Gruppen ihre Daseinsberechtigung haben. Allerdings sollte bei einer LAN-Party der Fokus immer noch auf dem gemeinsamen Spielen liegen und nicht als Offline-Party umgemodelt werden. Offline Events gehören dazu keine Frage und sind manchmal eine willkommene Abwechslung. Wir sind aber immer hauptsächlich wegen der Turniere gekommen. Es ist einfach was komplett anderes, wenn hinter jedem Nickname eine echte Person steckt, die nur ein paar Stühle weiter sitzt. Wenn alle Turniere vorbei sind, bleibt ja trotzdem noch genügend Zeit für Barbetrieb und andere Party-Events.

Fazit: Auch unsere Gruppe ist momentan am Überlegen, ob wir den neuen Weg mitgehen werden oder nicht. Tendenziell muss ich sagen, dass mich das Konzept nicht wirklich überzeugt. Wenn ich Party/Saufen will, dann geh ich auf ein Festival oder Silofest im nahen gelegenen Umland, aber nicht auf eine LAN-Party.

 
nano
05.03.2019 um 21:18 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 351

Hallo Awndii,
ich glaube es ist Zeit hier offiziell Stellung zu nehmen. Zunächst muss ich sagen, dass wir uns tatsächlich im Team angegriffen fühlen zum einen, da du Schlussfolgerungen ziehst und Behauptungen aufstellst, die nicht der Wahrheit entsprechen und zum anderen, dass du behauptest, wir hätten keine Ahnung wie man eine LAN veranstaltet.
Dazu nehme ich nicht weiter Stellung, da ich das hier in einem sachlichen Rahmen halten möchte.

Nochmal als Klarstellung:
Es gibt weiterhin Turniere, aber wir beschränken uns auf 2 Games die wir als Offizielles Turnier supporten und dafür auch aufgrund vieler Wünsche hochwertige Pokale beschaffen.
Als Spiele haben wir uns die Meistgespielten ausgesucht aus dem vergangenen Jahr.
Die meisten Turniere können nach Wunsch der Gäste über das dotLAN abgewickelt werden und wir drucken dafür Urkunden. Es muss aber von der Community selbst organisiert werden. Somit können wir uns intensiver um die offiziellen Turniere kümmern.
Die Offline-Contests werden aufgrund vieler Wünsche erweitert. Das Einzige was sich ändert ist, dass wir für den Besten aus allen Offline-Contests auch einen Preis vorgesehen haben. dafür sammelt man die COINS, welche die Teilnehmer fürs mitmachen gegen ein Getränk an der Bar einlösen können.

Ich versuche deine Aussagen einzeln zu beantworten und werde nicht auf alle eingehen und an manchen Stellen Gegenfragen einbringen.
Wieso setzt du Offline-Contests mit saufen gleich?
Der größte verzehr jedes Jahr ist lediglich ein Gag von uns, fast schon ein Insider.
Wieso sollten Leute, die bei den Offline-Contests mitgemacht haben, die anderen nerven?
Ich bin erstaunt, dass du unsere Kalkulation auswendig oder sogar noch besser kennst und daraus schlussfolgerst. Das ein Event nicht ohne nebenverkauf geht sollte logisch sein. Wir fordern damit jedoch in keiner Weise den Verkauf, im Gegenteil, die Teilnehmer erhalten nach einem Tag bei den Offline-Contests eben noch ein Freibier, oder anderes Getränk. Ganz nebenbei würden wir an Cola-Mix oder Mineralwasser wesentlich mehr verdienen aber Bier ist nun mal das meistgetrunkene Getränk und wir versuchen seit Jahren dies auch sehr günstig anzubieten. Wir verkaufen das Bier nicht, weil wir das wollen, sondern weil die Gäste es möchten. Ganz nebenbei bringt ein Großteil der Gäste eigenes Bier mit. Außerdem bieten wir das Bier weit unterhalb der Preise einer Gaststätte oder anderen Veranstaltungen, weil wir uns eben nicht auf Gewinn aus sind.
Die Aussage mit den 0815 Gamern kommentiere ich nicht weiter, darüber dürfen sich die anderen Teilnehmer freuen.
Der Stream seinerzeit von Bodenseegamer hat mit Bodenseegamer heute nichts zu tun, da war ein anderes Team am Werk, aber Respekt wie gut du die Community kennst
 
nano
05.03.2019 um 21:19 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 351

... und hier die Fortsetzung

Dass du in 15 Jahren auf 30 LANs war, freut uns echt für dich, aber deine Aussage, dass unsere LAN mal richtig großartig war … 2015 hast du schon gedroht nicht mehr zu kommen und da war noch alles anders.
Zum Thema Paintball LAN … wir haben dort exakt dasselbe Konzept gefahren wie letztes Jahr und die Jahre davor nur in einer viel kleineren Location. Exakt dieselben Turniere, in etwa dieselben Teilnehmer, vielleicht war es etwas geselliger aber genau das stört doch beim Zocken?

Wir würden uns übrigens sehr freuen, als Team, auf eine von dir Veranstaltete LAN zu kommen :)


 
Awndii
05.03.2019 um 21:56 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 29

Guten Abend nano!

Finde ich gut das sich der Hauptverantwortliche der LAN zu Wort meldet!
Zum einen finde ich es sehr Lustig wie Ihr Schreibt:

Wurde sogar von dir geschrieben:

Du denkst dir jetzt …. Junge … GEILE IDEE!
Oder du bekommst Schnappatmung und denkst dir … ALTER … HABT IHR LACK GESOFFEN?!

Schick uns dein Feedback!

aber dann euch Angegriffen fühlt, wenn jemand etwas drunter schreibt!

Also dann werde ich mal Sachlich darauf Antworten:
Solange ich mich zurückerinnern kann wurde es bisher auf jeder LAN gemacht der meiste Verzehr natürlich wenn es ein Insider ist finde ich das toll hat nicht jeder.
Zum anderen wie soll es den bitte rüberkommen HEY wir probieren es mal mit neuem Konzept wir machen mehr Offline Events! Heisst für uns Gamer oder wie ich mich auch immer nennen darf ok! Letzte Jahre auf der LAN Klos vollgekotzt! Krankenwagen da! Leute laufen Nackt durch die Halle immer weniger Turniere die gezockt werden! HEY dieses Jahr wird es natürlich ganz anderst! Steht ja auch so auf der Startseite.

Weiter im Text ich habe geschrieben Der Kaufmann in mir versteht das schon! Mehr Besoffene mehr Geld! Meine persönliche Meinung ich habe weder geschrieben das ich irgendwelche Kalkulationen kenne noch irgendwas anderes! Ich kenne es durch Gastättenerfahrungen hinter und vor der Theke :) kann naaatüüürlich auch anderst sein bei euch :) aber wir packen jetzt mal keine Insider aus!

Bezüglich Bodenseegamer:) welche Community sollte ich den bitte kennen? Ihr schreibt auf eure Homepage der Stream kommt von den Bodenseegamern :) AUF DER LAN :) was soll ich den dann anderes denken? Aber ich merke schon alles was auf der Page steht wird nicht so ernst genommen.

Ich finde es natürlich gut das du von Bier redest :) Gibt auf der Lan ja auch nichts anderes wa :)

Mir schreiben viele privat das die Orgas beratungsresistent sind. Habe ich nie geglaubt aber jetzt wirds mir langsam klar :) und wenn jemand was schreibt was nicht so passt wird er gleich Privat angegangen:) Grüße gehen raus an SPAFFY :) ich lass es mal zu posten was geschrieben wurde :) er weiss es selbst und jetzt blicke ich auch das ihr euch wohl beraten haben müsst :)
Beide schreiben mir :)


Dass du in 15 Jahren auf 30 LANs war, freut uns echt für dich, aber deine Aussage, dass unsere LAN mal richtig großartig war … 2015 hast du schon gedroht nicht mehr zu kommen und da war noch alles anders.

leider muss ich da auch zu dir sagen Wenn man nicht lesen kann probiert es mal mit dem Sprachübersetzer in Google der Ließt euch Forumseinträge vor!

23.03.2015 um 10:17 QuoteProfileSend PM
Awndii
Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 27


+ Abend und Mittagessen (Die Frühlingsrollen mit Nudeln waren der Hammer)
+ offline Turniere (hab gut gelacht beim zusehen)
+ super Halle (Ich hab selten so gut auf einer LAN gepennt)
+ Nette Leute
+ große Turnierauswahl
+ freundliche Orgas (bis auf siehe unten)


- Frühstück (Für einen Preis um die 2 Euro war das Frühstück nix)
- der etwas fülligere Turnierorga (mit der Überforderung und der unfreundlichen Art wurde es leider für mich zu keiner sonst perfekten LAN). (Ich schreibe es extra personenbezogen da sonst das Turnierorga Team total hilfsbereit und super nett war)

Alles in einem eine super tolle LAN auf die ich bzw. wir gerne wiederkommen möchten. Die Kritikpunkte beziehen sich auf meine Meinung (ich möchte keinen hiermit angreifen)

4,8 von 5 Sternen

MAN ACHTE HIER AUF DAS DATUM!

Werden hier etwa tatsachen verdreht ? bzw. falschaussagen getroffen ? um einen Post schlecht zu machen der NATÜÜÜÜRLICH keinerlei Wahrheit hat? :)
Soll sich die Community selbst ne Meinung bilden :)

Falls der Forumseintrag bestehen bleibt :)

Leider hast du es nicht verstanden was ich versuche zu sagen :) aber vielleichst merkst du es auch mal :)

Ich bin gerne bereit für Gespräche helfe gerne einfach Melden:)

PS:

Ich habe mit keinem Wort geschrieben das ich eine LAN machen will :)
Aber wenn doch du bist der erste ders Erfährt sogar per Sprachnachricht :D mit dem Lesen klappts ja nicht so toll :)



 
Meow<3
06.03.2019 um 01:19 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Die Dreisten Schwaben
Postings: 10

Hey zusammen :)
gerne geb ich euch auch mein Feedback.
Vorab möchte ich euch eine Geschichte erzählen. Ich war heute in meiner Mittagspause beim Getränkemarkt, den ich oft besuche. Ich hab mich auf ein Fanta gefreut, dass ich immer dort kaufe. Leider hat mir die Besitzerin des Ladens erzählt, dass sie kein Fanta mehr einkaufen, da die Konditionen von "Nestle" immer noch schlechter werden und kaum noch Umsatz damit zu machen ist.
Ich muss mir jetzt überlegen, nehm ich ein anderes Getränk oder geh ich einfach wo anders hin, wo ich das bekomme, was ich bisher wollte. Ein Fanta :P
Die Turnierorganisation und die vielfalt an Turnieren sind mein Fanta bei der 1024 Lan, die es diese Lan in dieser Form meiner Vermutung nach nicht mehr geben wird. Ich war bei 5 1024Lans und hab häufig betont, dass ich auf der nächsten wieder komme und mich freue wieder dabei zu sein.
Leider bin ich dieses mal am Grübeln. Es gibt weniger Turniere und für mich sind die Turniere der Grund für den Besuch der Lanparty. Die Frau im Getränkemarkt hatte vielleicht keine andere Wahl als eine Umstrukturierung(kein Fanta mehr), aber ihr muss dabei auch klar sein, dass sie vielleicht Kunden verliert. (Und vielleicht auch mal einen Kunden hat, der darüber auch erzürnt ist, da er jetzt sein Lieblingsgetränk nicht mehr dort einkaufen kann, wo er es doch so gerne kaufte -> Gruß geht an @Awndii)
Ich möchte mal Schritt für Schritt durchgehen:
Ich habe mir ein 5er Team zusammengesucht um dieses Jahr wieder am CSGO Turnier teilzunehmen. Gleichzeitig haben bisher unserer Jungs noch an Turnieren ihrer Wahl teilgenommen (z.b. Trackmania, Dota, Lol) Das Messen untereinander und sein können auf die Probe zu stellen, ist was mich reizt. Was am Ende für ein Preis raus kommt ist mir egal. Eine Urkunde sammel ich gern weiter in meiner Urkundensammlung, als schöne Erinnerung an damals :) Das Adrenalin und den Nervenkitzel den ich in mehreren Finalen, Halbfinalen oder Spiel um Platz 3 hatte, werd ich lange nicht vergessen.
Ich befürchte, dass es das diese Lan nicht mehr in dieser Form geben wird. Ich denke eine Selbstorganisation von Turnieren durch die Besucher funktioniert nicht so gut. Es braucht einen zentralen Ort wo Konflikte gelöst werden. Ein Admin der Entscheidungen durchsetzt. Und ein ruhiges Team, dass sich um Server, Regeln und ähnliches kümmert. Genau das habt ihr gut gemacht und genau deshalb hab ich die 1024 Lan besucht. Klar gibt es vielleicht ein CSGO turnier und ein BatlleRoyale. Für mich ist das aber leider zu wenig.
Ich denke ihr habt zwei Arten von Besucher:
1.Die Casual Gamer die lieber auch mal abseits der Turniere spielen (Warcraft funmaps, WoW, Lol online) und vielleicht 1 Turnier mitmachen und sonst lieber geselliger mal an der Bar sitzen oder bei den Offline Turnieren mitmachen.
2. Die mehr competitive Gamer, die sich in einer vielfalt von Turnieren messen wollen.
(Natürlich gibts auch die, die sich irgendwo in der Mitte davon befinden)
Vielleicht lockt ihr mit dem neuen Konzept mehr Casual Gamer an. Vielleicht funktioniert das. Aber ich merke hier auch, dass die competitive Gamer Fraktion eher enttäuscht ist von der Umgestaltung. Durch mehr Casual Gamer werden vermutlich auch die Turnierteilnehmer kleiner ausfallen, was wiederum für die competitive Gamer schade ist.
Sicher gibt es Gründe für die neuen Ideen und Ansätze und manchmal muss man eben was neues ausprobieren und ich nehm euch das wirklich nicht übel und wünsche euch viel Glück dabei.
Ich und mein Team sind jedoch noch am überlegen, ob wir bei diesem Konzept wirklich an der 1024 Lan dieses Jahr teilnehmen wollen, denn der Fokus geht eher von den Turnieren mit den Games weg (Offline Turniere sind für mich und mein Team nicht der Anreiz eine Lanparty zu besuchen). Klar könnt ihr jetzt sagen, naja der eine ist uns egal. Aber ich find es selbst schade, da ich bisher 5 mal mit einem 5er Team (Manchmal sogar mit mehr) bei euch war und mich fast schon als Stammbesucher bezeichnen würde.
Zum Schluss möchte ich noch ein paar Worte zu @Awndii sagen.
Kurz sein Feedback zur Lan im letzten Jahr:

Zitat:
Guddeee FREUNDE :)
hier mal das wars zur LAN :)
wie immer einfach ne suuuper LAN :) hatten wieder übelst vieeeel SPASS :) NAJA der KREISLAUF SPIELT LEIDER MIT 30 NICHTMEHR SO MIT :) aber najjoooo alles wieder OK :)
Ansonsten wieder DANKE AN ALLE DIE DIE LAN ZUR LAN MACHEN!!!
Ich sag mal das Essen war wieder ein Genuss, najoo die Pommes waren jetzt nicht so der HIT abeeeer Preis Leistung aufjedenfall TIPPITOPPI
Ich bin jetzt schon ein paar Jahre bei euch auf der LAN und was mir gleich aufgefallen ist, ich glaube es waren noch nie so wenig Turnieranmeldungen CS:GO, LOL, OVERWATCH wie in diesem JAHR...
DA ICH JETZT EIN GEWISSES ALTER ERREICHT HABE :) WÜRDE ICH MICH GERNE ALS TURNIERADMIN BEWERBEN :) UND MIT COOLEN IDEEN, DIE HÜTTE WIEDER VOLL MACHEN :)
ALSO WENN BEDARF IST!!! ICH MELDE MICH FREEEEIIIIWIIILIIIIG :)
MFG
ANDI

Fazit:
Ich glaube er hat sich einfach sehr auf die Lan gefreut und hat sogar angeboten die Turnierorganistaion zu unterstützen um die Turniere noch lebendiger zu füllen. Dass er jetzt enttäuscht ist, dass der Fokus in die komplett andere Richtung geht, kann ich persönlich nachvollziehen, denn auch ich bin etwas enttäuscht. Warum das Unterstützen nicht zu stande kam, ist nicht so wichtig. In welcher Art er sein Frust niderschreibt und ob das gerechtfertigt ist oder nicht, möchte ich gar nicht drauf eingehen.
ps: Awndii gehört auch nicht zu meinem Team, falls sich jemand das frägt. Ich kenne ihn auch nur von den letzten Lans und auch er war schon häufig zu Besuch und vermutlich einer eurer Stammbesucher :)
Viele Grüße euer meow kleiner 3

[Editiert von Meow<3 am 06.Mar.2019 um 01:22]
 
Awndii
06.03.2019 um 14:19 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 29

Hey Meow,

coole Geschichte das mit der Fanta :) aber ich hab in privaten E-Mails gelesen die von einem Admin an mich kamen, dass Romane (auf die länge bezogen) schreiben ist hier nicht gewünscht sind bzw. den oder die Admins nerven!

Ich möchte abschließend etwas dazu sagen, da ich denke jeder darf sich doch äußern.
Du hast recht ich habe mich auf die LAN gefreut wie auf jede LAN auf die wir gehen!
Es gab schon vor 3 Jahren Ideen die an die Admins herangetragen wurden (auf der LAN) ich sag mal so diese wurden mit der Aussage alles zu Stressig (was glaubst du wie nervig so CS:GO Spieler sind mit Ihren Fragen wann geht es weiter dies das haben wir keinen BOCK drauf)! Ok wurde so hingenommen. Dieses Jahr habe ich Krankheitsbedingt spät erst von der LAN gehört! und habe deswegen wenig Beachtung bis keine Beachtung der Homepage gewittmet. Nach dem letzten Gesprächen mit einem großen Teil der Kollegen die auf die LAN gehen wurde mir gesagt HEY Andi schaumal unglaublich was die da vor haben! Ich habe es mir durchgelesen und war sagen wir mal schockiert! Nicht weil keine Ideen gehört werden sondern weil es doch zu einer LANPARTY gehört sich zu Messen in Turnieren in Wettbewerben am Computer den schließlich geht es doch darum LAUT definition Wikipedia einfach mal durchlesen! Hier bekommt die Community eine Veranstaltung hingestellt die nach mir wenig mit LANPARTY zutun hat! und um genau hier geht es mir doch!

Ich habe hier viel gelesen die Community verändert sich die Veranstalter müssen da mitgehen! Wer auf eine LANPARTY geht will meiner Meinung nach ZOCKEN, Kollegen treffen, Spass haben, sich Messen in Turnieren und genau da fängt es doch an auf der 1024LAN wenn man der Homepage Beachtung geschenken darf! Vor 3 Jahren waren es ich sage mal CS:GO, League of Legends, Overwatch, Unreal und noch 10 andere Games. Dieses Jahr CS:GO ja entscheidet selbst was ihr da Zocken wollt und PUBG! der Rest wird selbst Organisiert so wie Lustig ist! Ist das was man unter eine öffentlichen LANPARTY versteht ? oder verstehen soll? JA OK kann ja sein das genau sowas gewünscht ist! Aber laut 2 3 Aussagen im Forum und ungefähr ich sage mal mehr wie ich Finger und Zähen habe in Privatnachrichten ist es wohl nicht so gewünscht!

Dann kam noch vielmals die Aussage dann sag doch mal was man machen kann:

Sehr gerne und das sogar kostenlos!
Stellt euch doch mal vor Jeder der an einem Hauptturnier mitmachen will zahlt Geldbetrag X ich sage einfach mal 5€ mehr beim Eintrittsgeld! Dieses wird dann im Preispool ausgespielt! (Natürlich weiss ich hier die Rechtliche Seite nicht! Aber sollte kein Problem sein kann man ja als Gutschein dann machen oder wie auch immer (bevor jetzt die Aussage kommt ILLEGAL). Damit hat man doch einfach schon Preisgeld dardurch melden sich mehr Teams an, weil es doch um etwas geht! Der Anreiz ist größer zu kommen und zu gewinnen! Natürlich sollten dann die Admins mitziehen und diese wie oben beschrieben mhh zu stressig einstellung weglassen. Dann fragt man im Forum (was ja vorhanden ist nach jungen Castern die Bock haben zu Casten! von der LAN) ich kann Wetten da würden sich auf Anhieb ein paar Finden oder einfach eine News raushauen. Für diesen Kerle gibts dann Eintritt Frei (Sollte drin sein hoffe ich doch). Was habe ich dann erreicht? Genau Die LAN ist voll. Ich habe Leute die bock haben sich zu Messen einen Caster der das ganze entweder Intern oder auch Extern (je nach Internetleitungsgegebenheit) trägt! (Eigenwerbung!) für die nächsten LANS und gute Unterhaltung im Eingangsbereich bzw. Casterbereich oben da wo die Bodenseegamer sind! Wenn man einem LOL Major bzw einem CS:GO Major Beachtung schenken darf! Da kann man Spiele integrieren! Wenn Spieler X einen Headshot macht einen KURZEN! Ach Ideen kommen da bestimmt klappt ja auch bei den Offline Contests! und ansonsten einfach wie immer Laufen lassen die LAN! Mit Offline Contests bzw mit allem was dazu gehört!

Ist garnicht so Schwer! und genau da liegt der Knackpunkt! Wenn ich natürlich keinen habe der mir so Ideen bringt wie kann man dann auch sowas umsetzen!
Darum schreibe ich immer WER LESEN KANN ICH KLAR IM VORTEIL!

Aber anstatt zu sagen Hey Andi komm wir reden Privat werden hier Lügen aufgestellt das ich 2015 die LAN schon nichtmehr besuchen wollte! Ich werde in Privatnachrichten angeschrieben Bleib doch einfach Zuhause alles Quatsch was du da schreibst!

Natürlich war es mit provokation geschrieben aber denkst du ohne findet jemand Beachtung für deine Texte?
Jetzt fragste dich sicher warum schreibst du überhaupt etwas kann dir doch egal sein! Richtig kann es aber wenn jeder so denkt dann Gute Nacht liebes Deutschland!

Ich tue das nicht um hier irgendwen schlecht zu machen sondern um den Leuten zu zeigen Hey es ist der falsche Weg nach meiner und vieler Meinungen! Wenn man will das eine Veranstaltung wieder voll wird dann sollte bzw muss man diesen Weg gehen!
Es wird leider gleich gesagt mach doch du erstmal sowas dann Rede :)
Wenn du mal eine LANPARTY machst dann kommen wir! Würde ich sehr gerne aber dafür fehlt mir die Zeit bzw Kraft! Aber NOCHMALS ich helfe GERNE SEHR GERNE bei den Turnieren um sowas auf die Beine zu Stellen Lieber NANO! Auch wenns vielleicht nicht Vorort sein kann je nach Lage meinerseits!


 
eisbaer
06.03.2019 um 14:45 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: fail0r
Postings: 19

Was ihr alle nicht bedenkt ist die Tatsache das Server und Turniere anzubieten ein sehr hoher Personeller und Hardware lastiger Bereich darstellt. Deshalb das Angebot das diese Spiele durch die Teilnehmer dann gestellt werden. Denn wenn im Verein einfach nicht 20 Turnieradmins verfügbar sind lässt sich das schwer auf ein paar wenige runterbrechen, wenn keiner Bereit ist dabei Mitzumachen. Aber wir reden ja auch 140 Rechnern die in ein Netzwerk einzubinden sind, da sind schon einie Member natwendig das die Grundversorgung an Strom und Netzwerk läuft. Und auch Admins werden älter bekommen FAmilie ect und haben keine 3 Tage am Stück mehr Zeit für LAN Support.

Also brauchen wir sollten viele verschiedene LAN Turniere gewünscht werden auch aktive Personen die hier aktiv Mitarbeiten wollen. Und eben auch eignene Hardware und das nötige Fachwissen besitzten um Server in die LAN einbringen zu können. Es hilft niemandem wenn dauerd Support der eigenen Hardware geleistet werden muss.

Und ich habe halt festgestellt die Leute können nur noch mit Steam/Origin Ein-Klick Start systemen Arbeiten, aber wenn wir vielfalt wollen benötigst es Tutorials und Dokumentationen.


__________________
- Ein Leben für die LAN -
www.bavarian-lan.de
 
tank
06.03.2019 um 19:38 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: IthH
Postings: 5

Was hier imo etwas zu kurz kommt ist der personelle Aufwand, wie schon eisbaer geschrieben hat.
Aus meiner Erfahrung herraus gibts schon Zockernachwuchs, aber es findet sich kaum einer, der auch mal selbst was tun will fuer eine LAN. Heisst: Das Orgateam wird immer weniger und aelter, man kann sich mit den Spielen, die heute verlangt werden zum Teil auch nicht mehr identifizieren bzw kennt sich dadurch einfach nicht aus, weil man das nicht spielt. Junger Nachwuchs, der die Luecken fuellen wuerde, ist nahezu nicht da.
Ich kenn die genause Situation bei 1024 nicht, aber denke mal die unterscheidet sich nicht besonders von anderen LAN-Teams.
Die selbstorganisierten Turniere wollen vielleicht auch genau das bezwecken: Nachwuchs finden bzw neue Leute dafuer begeistern mal auch eine LAN zu veranstalten und nicht nur als Zocker hinzugehen und immer fleissig zu kritisieren.
Ich gehe kaum davon aus, dass ihr keine Hilfe von Orgaseite bekommt, wenn das neu fuer euch ist, wenn ihr euch mit dem Intranetsystem nicht auskennt etc. Nur, bei Veranstaltungen, die in der Regel wenig mehr als kostendeckend arbeiten, bei denen keiner der Orgas auch nur einen Pfennig (Cent fuer die Juenglinge) rausbekommt, sondern eigentlich jeder selbst Zeit, Ausruestung und Geld mit investiert, kann man eben keine ESL One erwarten.

Rafft euch einfach selbst mal auf, stellt ne eigene kleine LAN auf die Beine, Macht mit bei nem Team, egal in welcher Sparte sind normal immer Leute willkommen. Dann werdet ihr mal feststellen was so alles dahinter steckt und, dass nicht alles so einfach ist wie es manchmal den Anschein hat.
Turniere an sich sind so ziemlich das zeitaufwaendigste auf der LAN selbst, und wenn dann noch extrem nervige, unfaire Teilnehmer dazu kommen (die leider de facto zu 99% aus der CS-Ecke kommen), dann wird das Turnierorgateam ziemlich schnell ziemlich klein. Findet mal einen Orga, der ausser 3-4h Schlaf pro Nacht den Rest des Wochenendes dem faulen Teil der Turnier-zocker hinterherrennt, damit die doch bitte endlich ihre Spiele spielen. Fragt euch mal selbst ob ihr den Einsatz bringen wuerdet. Veranstaltet euer Wunschturnier einfach selbst, holt euch Hilfe bei den Orgas und stellt fest, was dahinter steckt.

Und dann ueberlegt euch mal das mit eurer Kritik nochmal.
 
eisbaer
06.03.2019 um 19:51 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: fail0r
Postings: 19

Wäre auch ne idee für eine LAN, eine LAN die aus den Teilnehmern entsteht. Wir setzten ein leeres Dotlan auf und dann schauen wir mal was es auf der LAN für Battles gibt die durch User kreiert werden.
__________________
- Ein Leben für die LAN -
www.bavarian-lan.de
 
Satanic
06.03.2019 um 21:12 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 124

Dann schreib ich mal etwas als Turnier-Admin hinsichtlich des Ablaufs um evtl. etwas Licht ins Dunkel zu bringen:

- Wir geben euch die Server die Ihr braucht.
- Wir setzen im Dotlan alle Turnier aus dem Vorjahr auf die >8 Teilnehmer hatten. Die andern organisieren sich bitte selbst. Diese Spieler kennen sich meist sowieso.
- Es wird dieses Jahr nur nicht mehr möglich sein an unbeschränkt vielen Turnieren teilzunehmen sondern geregelt über ein Coin System wie ihr es sicher von anderen LAN’s auch teilweise kennt.
- Eine Ausnahme stellt CS:GO dar hier wird es nur einen Spielmodus geben. Der andere muss aus Zeitgründen einem Battle Royal game weichen.
- Bis auf CS:GO und das Battle Royal Game bitten wir euch einfach nur selbst nach dem Ablauf der Turnierbäume zu schauen. Ansonsten tut es das System per DefLoss. Wir werden hier nichts mehr nachpflegen.

Warum machen wir das:
Das meiste hat tank im Vorpost bereits sehr sehr gut beschrieben.
Unser Team wird leider immer kleiner. Hinzu kommt der Wunsch vieler Gäste nach mehr Offline Events die auch wieder Zeit kosten. Aus der Erfahrung der letzten Jahre sind wir recht gut mit dem DefLoss System gefahren und auch Ihr als Gäste seid hier peu a peu besser geworden. Somit ist das Konzept entstanden nur noch die komplexeren Turniere aktiv zu supporten (sprich den Leuten hinterher zu gehen, und Abweichungen zu korrigieren) und die bereits recht gut laufenden Turniere euch selbst verwalten zu lassen. Die freigewordene Zeit können wir dann in die gewünschten Offline-Contests stecken.

Das man diese eigentlich traurige Situation nicht an die große Glocke hängen möchte und das Marketingseitig versucht hat anders zu formuliert ist denke ich verständlich. Auch wenn daraus aufgrund der nun entstandenen Diskussion wenig geworden ist.

 
Satanic
06.03.2019 um 21:22 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 124

Teil 2: Beratungsresistenz. Viele Dinge haben auch ihren Grund...

1) Sponsoring hat sich schlichtweg erledigt. Die Firmen sind kaum mehr bereit dazu und der Aufwand und die Verpflichtungen dahinter sind zu erheblich. Dies zeigt sich in der gesamten LAN-Landschaft.

2) Preisgelder sind ein Risiko das wir schlicht nicht eingehen wollen. Ist die Halle dann nicht voll läuft das Event ins Minus und wir müssen es aus eigener Tasche zahlen. Finanzierung der Preisgelder über Eintritt oder Anmeldegebühr führt effektiv dazu, dass alle „Fun“ Teilnehmer dies schlicht nicht akzeptieren würden.

3) Streaming: Ist organisatorisch ein massiver Aufwand den wir vor vielen Jahren auf unserer LAN-Fusion gemeinsam mit der Lanrena erlebt haben. Ja es ist für euch Gäste cool. Jedoch braucht man neben Castern auch eine Übersicht über die Starts der Spielen. Warten auf den Spectator etc. Hinzu kommt das Equipment.

4) Spieler ab 16: Hatten wir auch ein Jahr lang -> 4 Teilnehmer unter 18 und eine höllischer Aufwand aufgrund von Sichtschutz etc. Dies ist in der Schweiz auch aufgrund einer anderen Gesetzeslage sehr viel Einfacher

5) Meow<3: Gerne könnt Ihr insbesondere dieses Jahr helfen (da deine Truppe ja auch bunt an verschiedenen Turnieren teilnimmt). Versucht bitte den Turnierbäumen hinterher zu gehen auch wenn es nicht die euren sind. Das hilft auch euch zu euren Spielen ohne Zeitdruck zu kommen. Soolltest du Full Admin werden wollen können wir auch darüber reden. Siehe insb. Punkt 7.

6) Hilfe aus der Community: Vor 2 Jahren hat mir TomaHawk nach einigen Querelen die wir klären konnten angeboten sich vor dem Event die Turnierregeln anzuschauen. Da ich (fortgeschrittenes Alter) da auch nicht mehr auf der Höhe der Zeit bin. Das werde ich dies dieses Jahr auch wieder in Anspruch nehmen sofern er so nett ist.

7) Admin gesucht: Da die Battle Royal Spiele für uns recht neu sind und unser letztjähriger PubG Leiter leider ausscheidet suchen wir hier noch jemanden der dies übernimmt. Euch muss aber klar sein, dass Admin zu sein auch bedeutet das ihr selbst an keinen großen Turnieren teilnehmen könnt. Und aus einem kleinen ggf. auch bei zu viel Arbeit freiwillig ausscheiden müsst.

Ein kleiner Hinweis am Rande:
Der fülligere Turnier-Admin wäre dann ich. Die Turniere der 1024Lan leite ich seit wir unseren Verein gegründet haben, also seit nunmehr 10 Jahren. Entsprechend sind die Schwankungen hinsichtlich Organisation maximal der mir zur Verfügung stehenden Teamgröße (manchmal auch allein) und/oder meiner Laune aufgrund zum Teil doch sehr fragwürdigen Forderungen und auch Anfeindungen geschuldet. Wenn das dann die falschen getroffen hat tut es mir leid. Diese Lan werde ich noch machen da ich meine Kumpels nicht hängen lasse. Ob es die letzte ist werden wir sehen. Langsam bin ich so manches Unverständnis und die Vorwürfe, egal wie man es macht, einfach Leid.


 
eisbaer
07.03.2019 um 17:51 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: fail0r
Postings: 19

@Satanic ich mach dir den Job für die PubG, wenn du Referenzen sucht Frag DevNiv der ist regelmäßiger Gast meiner LAN Partys und kann dir meine Qualifikationen dazu mitteilen. Und eben den Bereich User Server und User Dedicated Gaming.


__________________
- Ein Leben für die LAN -
www.bavarian-lan.de
 
Satanic
09.03.2019 um 17:30 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 124

eisbaer hat folgendes geschrieben:
@Satanic ich mach dir den Job für die PubG, wenn du Referenzen sucht Frag DevNiv der ist regelmäßiger Gast meiner LAN Partys und kann dir meine Qualifikationen dazu mitteilen. Und eben den Bereich User Server und User Dedicated Gaming.



Hast PN
 
eisbaer
09.03.2019 um 23:51 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: fail0r
Postings: 19

Thanks. ^^
__________________
- Ein Leben für die LAN -
www.bavarian-lan.de
 
[ Antwort erstellen ]

Mainsponsor


LAN-Party

30. Aug 2019 - 01. Sep 2019
Bezahlt: 12Angemeldet/nicht bezahlt: 6Frei: 17 18
( Anmelden/Status )
22. Nov 2019 - 08. Dez 2019
Bezahlt: 4Angemeldet/nicht bezahlt: 6Frei: 40 10
( Anmelden/Status )

Forum

»[N] Wieder mal ... (6)
LastPoster: nano
Zeitpunkt: 10.06 19:40
»CS GO 5on5 carr... (0)
LastPoster: Mama
Zeitpunkt: 17.05 09:46
»E-Ticket Datum (1)
LastPoster: bimon
Zeitpunkt: 16.05 21:25
»Welche FUN / Pu... (7)
LastPoster: tank
Zeitpunkt: 16.05 16:29
»Half-Live 2 Mod... (2)
LastPoster: WhatTheHellMann
Zeitpunkt: 15.05 22:06
»Suche Mitspiele... (3)
LastPoster: maxx_rl
Zeitpunkt: 15.05 17:30

Sponsoren

M&Sound Veranstaltungstechnik
MARDAT GmbH
Regionetz
RECARO
VoltCola
swift-engine.de