1024LAN #11

1024 e.V.

Menü

Partner

Einhorn-Corp
BodenseeGamer
ElfenCity Construnctions
NetQuarter

Buddyliste [0/0]

Forum > Feedback 1024lan#6


Forum >> 2015 - 1024LAN #6-SEX SEX SEX [CLOSED] > Feedback 1024lan#6
 
 Autor Thema: Feedback 1024lan#6
<< prevSeite: 1 | 2 | 3
Phil
25.03.2015 um 19:09 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 186

News ist Online
__________________
Vorschläge, Kritik und gezippte Atombomben können am Eingang abgegeben werden.
 
25.03.2015 um 19:33 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan:
Postings: 0

Awndii hat folgendes geschrieben:
Wir sind ja 2ter in CS:GO auf der LAN geworden und haben dafür Headsets bekommen. Ich habe mich richtig gefreut über das Headset ist zwar nicht das über HYPER Headset aber ein Headset was wir gewonnen haben.

Ich kann mittlerweile schon von vielen LANs erzählen und auch von Preisen für CS 1.6 bzw CS:S bzw jetzt CS:GO z.B. die letzten 2 LANRENAS es gab für den ersten Platz auf einer 300 Mann LAN für CS:GO 5on5 auch Mäuse oder zweite Platz hat Mauspads bekommen.

Also verstehe ich die Aufregung hier nicht, auf anderen LANs gibt es viel weniger und diese LANpartys sind mit mehr Leuten und größeren Sponsoren ausgeschrieben.


Soweit ich gelesen habe hat sich keiner über die höhe oder Qualität der Preise beschwert, ich habe weiter oben schon das Beispiel mit Energydrinks gebracht. Gold 3 Dosen, Silber 2 Dosen, Bronze 1 Dose, so sollte es aussehen.

Aber schön das du direkt das Beispiel mit dem Headset erwähnt hast. Sollte dieses Headset(billigste super Sonderangebot was ich gefunden hab) sein. Ist mir klar das du dich da freust da der erste Platz diese Maus bekommen hat.

Mehr sag ich dazu jetzt auch gar nicht ich wollte nur klar machen das es nicht um Gier sondern eher um Fairness geht. Ich hätte nichtmal ein Problem damit nur 3 Energydrinks als Turniersieger zu gewinnen, solange der zweite Platz 2 Energydrinks bekommt. Hoffe mein Standpunkt ist etwas klarer geworden. Ich hatte trotzdem Spaß am Turnier und wie auch aus meinen anderen Posts hervorging fand ich es trotzdem eine tolle LAN, die Sache hatte nur einen leicht salzigen Nachgeschmack

Gruß
cLaun
 
Phil
25.03.2015 um 20:00 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 186

cLaun: Die Sponsoren geben uns den "Marktwert" der Preise an. Danach wird verteilt. Klar bekommst die Sachen im Netz "billiger"...Wir hatten uns auch überlegt dass es Preiskategorien (1. / 2. / 3.) gibt und alle erstplatzierten alle zweiplatzierten und alle drittplatzierten zur Urkunde ein Los ziehen dürfen. Danach dürfen diese sich in der Reihenfolge einen Preis aussuchen. Das Problem daran war aber: Wir hatten Angst dass dann genau das gejammer wie jetzt wieder kommt weil du das letzte Los hattest und nur noch Schlüsselbänder im Pool des ersten Platzes wären...

Aber ich merke schon: Egal wie man es macht, alle kann man es nicht recht machen.

Ich glaube einfach dass wir auf der nächsten LAN nur noch Urkunden verteilen und nicht TAgelange Zeit unseres Lebens mit dem finden von Sponsoren verschwenden. Dann bekommen alle das selbe, wir haben keinen Plakatemüll und schonen auch noch die Umwelt. Win-Win-Situation.

Mal sehen.
__________________
Vorschläge, Kritik und gezippte Atombomben können am Eingang abgegeben werden.
 
Thommy
25.03.2015 um 20:10 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 59

Phil hat folgendes geschrieben:
Ich glaube einfach dass wir auf der nächsten LAN nur noch Urkunden verteilen und nicht TAgelange Zeit unseres Lebens mit dem finden von Sponsoren verschwenden. Dann bekommen alle das selbe, wir haben keinen Plakatemüll und schonen auch noch die Umwelt. Win-Win-Situation.


+1
 
25.03.2015 um 21:02 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan:
Postings: 0

Thommy hat folgendes geschrieben:
Phil hat folgendes geschrieben:
Ich glaube einfach dass wir auf der nächsten LAN nur noch Urkunden verteilen und nicht TAgelange Zeit unseres Lebens mit dem finden von Sponsoren verschwenden. Dann bekommen alle das selbe, wir haben keinen Plakatemüll und schonen auch noch die Umwelt. Win-Win-Situation.


+1


Ich bin für Pokale, die halten länger. Wer allen ernstes mit Zocken (=Hobby) Geld machen will sollte seine Prioritäten überprüfen.

Ps.: Die kann man auch Mami und Facebook zeigen :P (früher war das pRo-GaMbLinG-Gehabe hauptsächlich bei CS-Spielern vertreten, heutzutage dürfen sich natürlich auch LoL / CoD´ler angesprochen fühlen)
 
SpaFFy
25.03.2015 um 21:07 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 153

Zitat:
Aber ich merke schon: Egal wie man es macht, alle kann man es nicht recht machen.

Ich glaube einfach dass wir auf der nächsten LAN nur noch Urkunden verteilen und nicht TAgelange Zeit unseres Lebens mit dem finden von Sponsoren verschwenden. Dann bekommen alle das selbe, wir haben keinen Plakatemüll und schonen auch noch die Umwelt. Win-Win-Situation.

Mal sehen.



+1


[Editiert von Phil am 25.Mar.2015 um 21:15]
 
25.03.2015 um 21:36 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan:
Postings: 0

Ihr wollt gar keine Kritik lesen, nur Recht haben... Hättet ihr gelesen was ich geschrieben hab wüsstet ihr das es mir nicht um den Wert geht, nicht ums Geld o.ä. und ganz sicher nicht darum mit Zocken Geld zu verdienen. Aber wie andere schon sagten man kann Kritik auch einfach nicht annehmen, einfach mit dem ganzen Orgateam über Leute herziehen und alle lächerlich machen die Kritik anbringen. Phil war der erste der den Gedankengang hinter der Preisverteilung erklärt hat, Danke dafür. Vielleicht noch einen Vorschlag zum unter den Tisch kehren. Das nächste mal zum LAN-Start die Preise ausschreiben dann weis jeder worums geht
 
Satanic
25.03.2015 um 22:07 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 84

cLaun hat folgendes geschrieben:
Das nächste mal zum LAN-Start die Preise ausschreiben dann weis jeder worums geht


Was wir nicht machen können, da wir bis zum Turnierstart nicht wissen wie wir die Preise verteilen (gesetzte Preise ausgenommen) da die Anmeldungen jedesmal anders sind. Wir hatten Lans mit 64 Slot SC2 ; dieses Jahr nichtmal genug (4) für ein Turnier. Macht also auch wenig Sinn. Ansonsten jammern die Leute wieder warum ein 4 Slot Turnier bessre Preise hat als ein 32 Slot Turnier.

Das wir für Funevents gern mal gute Preise raushauen, da wir eine FUN-Lan sind, ist zudem bekannt.

Ein weiteres Problem bei Thema Preisverteilung (abgesehen davon das es immer weniger Sponsoren gibt) ist, dass wir z.B. 5 identische Preise für 5er Turniere brauchen. Gibts davon nur "low" Preise ist das eben leider so.

[Editiert von Satanic am 25.Mar.2015 um 22:57]
 
Phil
25.03.2015 um 22:51 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 186

Zitat:
Das nächste mal zum LAN-Start die Preise ausschreiben dann weis jeder worums geht

Klar. Toll war nur dass zwei Sponsoren uns unbekannte Preise erst am Freitag zur Halle geliefert haben. Diese wurden Samstag Nacht erst ausgepackt...

Kritik nehmen wir gerne an, damit kann man es das nächste Jahr besser machen. Aber wenn man zum Xten mal "Die Preisverteilung ist ungerecht/falsch/unpassend/..." hört dann kanns auch bei uns mal schnell als "persönlicher Angriff" gewertet werden - auch wenn es nicht so ist.

Aber wir geben stets unser bestes
__________________
Vorschläge, Kritik und gezippte Atombomben können am Eingang abgegeben werden.
 
Mama
26.03.2015 um 13:19 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Alarm im Darm
Postings: 10

Gamer
Leute leute leute... was gehtn hier ab.

Hier mal Feedback von den zwei Österreichern (die einzigen wie es scheint ):

Also direkt vorab, wir waren jetzt zum 3. Mal bei euch und es wird jedes Jahr besser, mich wundert vor allem die Kritik an den Turnierzeiten, das war ja die letzten beiden male zigfach schlimmer... diesmal gab es vordefinierte Zeiten und es hielten sich (zu meiner Überraschung) wirklich sehr viele daran und waren sehr bemüht. Großes Lob also bei diesem Improvement gegenüber letztem Jahr.

Generell war die Lan dieses Jahr professioneller durchgezogen und für uns stressfreier (mein persönlicher Eindruck). Catering, Location, Organisation war alles wirklich auf höchstem Niveau. Wir sind im Jahr auf ca. 3 Lans und eure ist jedesmal ein Pflichttermin, weils einfach passt.

Internet, jedes Jahr das gleiche Heulerthema... Es ist einfach verdammt schwierig zu solch einer Location entsprechendes Internet zu bringen und vor allem stabil zu betreiben. Hier wurden Richtfunk und WAN Bündelungen eingesetzt was an und für sich schon immer kritisch ist (Beim Regen sah man ja was passierte).

Turnierpreise, ja was soll man sagen, ihr seid eine der LANs mit ordentlichen Preisen die auch etwas wert sind, das geht auch durchaus anders - möchte aber keine LANs nennen. Ihr bemüht euch unglaublich um Sponsoren und versucht auch eine gerechte Verteilung zu ermöglichen. Klar fühlen sich manche immer benachteiligt aber ggf. sind die Besucher einfach zu "verwöhnt". Wir sind jedenfalls über jeden Scheiß happy und sind froh wenns Matches gibt die nicht 16:0 ausgehen sondern spannend, aufregend und gleichwertig sind (Grüße an Sizematters - ihr Pimmel! ), selbst wenn wir verlieren sind das weitaus bessere Spiele als die kompletten Rapes die es teilweise gab (Grüße an AEP)

Hier ein Vorschlag der z.b. bei der Netsession LAN super funktioniert:
Alle Hardware Preise werden zusammengeworfen, es gibt keine fixierten Preise für irgendwelche Turniere. Nachdem alle Turniere abgeschlossen sind, wird nach Anzahl der Teilnehmer und deren Plätzen gereiht, diese dürfen sich dann jeweils einen Preis selbst aussuchen. Z.b. 40 Teilnehmer bei Burnout 1on1, 10 Teilnehmer bei Quake 3 1on1, 24 Teilnehmer = 8 Teams bei COD4 3on3

-> 1. Platz von Burnout
-> 1. Platz von Quake 3
-> 1. Platz von COD4
-> 2. Platz von Burnout
-> 2. Platz von Quake 3
....

Das hat folgende Vorteile:
- Die Turniere bei denen man sich am meisten durchsetzen musste (die meisten Gegner/Teams) sind am meisten wert.
- Jeder bekommt das auf das er grade Bock hat, möchte ich eine Maus obwohl das Headset 5€ mehr wert ist, kann ich mir die Maus nehmen
- Die beliebtesten Spiele bekommen die Aufmerksamkeit die sie verdienen, damit ist die Preisvergabe abhängig von der Beliebtheit und auch der Konkurrenz in einem Turnier.

Leider auch bestimmte Nachteile:
- 5on5 sind sehr wahrscheinlich ziemlich weit hinten da immer die Gegner Anzahl betrachtet werden muss und nicht die Teilnehmersumme (20 Teilnehmer -> nur 4 Teams)


Einen kleinen Negativpunkt habe ich leider noch:
Bitte beachtet nächstes Jahr wer im Catering Bereich Kundenkontakt hat, es gibt gewissen weibliche Personen die lieber in der Küche hätten bleiben sollen.

Wir kommen wieder!


 
SpaFFy
26.03.2015 um 14:17 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 153

Danke Mama, das nenne ich doch mal ein ordentliches und auch überlegtes Feedback!

Die Idee von dir mit den Preisen hört sich nicht schlecht an, obwohl ich befürchte dass es danach wieder Beschwerden gibt. Z.b. ein 5n5 Team ist dran mit auswählen, alle wollen Headset, sind aber nur noch 3 oder 4 da.

Freu mich nächstes Jahr wieder auf dich!

Grüßle SpaFFy
ps. alles was ich schreibe ist aus meiner persönlicher Sicht!
 
Awndii
27.03.2015 um 09:20 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 17

@ SpaFFy

Man könnte ja die Preise so wie die Tuniere aufgeteilt sind verteilen?

Gold Tuniere: Kommen als erstes (sind ja schließlich Gold Tuniere) und dann darf jedes Team je nach Rank im Tunier (d.h der erste darf zuerst) nach vorne kommen und sich einen Preis abholen.

Hier fühlt sich meiner Meinung nach dann auch keiner mehr benachteiligt, da man ja für seine Leistung (wenn man erster wird) sich auch als erstes einen Preis aussuchen.

mfg

Awndi
 
nano
27.03.2015 um 11:50 QuoteProfileSend PM

NEW

Clan: 1024LAN
Postings: 309

So, hier folgt mal das Abschlussstatement aus sicht der Projektleitung

Ich fand diese LAN sehr entspannt und aufgrund dass wir mehr Personal zur verfügung hatten auch
angenehmer für die Gäste.

Sollte jemand von den Gästen (wie schon zwei) lust haben nächstes Jahr die Seite des Veranstalters kennen zu lernen würden wir uns freuen!

===[Sponsoren und Sachpreise]===

Fakt1: Gewisse Sponsoren geben nur Preise WENN es für Spiel X oder Y verwendet wird ABER für Platz1

Fakt2: Wir können angesichts der entwicklung der LAN-Party Szene froh sein überhaupt noch sponsoren zu finden

Fakt3: Freut sich kein Sponsor (und ja deren Marketing liest hier mit) wenn man sich über die Sachpreise und/oder deren wertigkeit aufregt.

Aufgrund dieser Punkte ist es unmöglich die Preise per Los oder ähnlich zu verteilen. Es kann eben dann vor kommen dass ein Platz1 ein paar Euro weniger wert ist wie Platz2, andererseits kann es auch mal vorkommen das wir auf Platz1 etwas für 250€ haben und auf Platz2 etwas für 25€

Nehmt das einfach sportlich! Ich verstehe nicht wie man sich über den Wert aufregen kann anstatt froh zu sein dass von den Herstellern überaupt etwas kommt sonst wäre es uns und keiner LAN überhaupt möglich Preise zu stellen.

Die Einzige konsequenz um diese Diskussion jedes Jahr zu führen wäre auf Sachpreise zu verzichten und Pokale zu besorgen aber die finde ich zumindest sehen nur schön aus sind sonst aber zu nichts zu gebrauchen.

===[Orga und Freundlichkeit]===

Ich hatte nun speziell gegen 2 Personen mehrfach im Forum und in Privater Nachricht gehört dass diese unfreundlich waren.

NAtürlich nehme ich das ernst was aber heißt ich frage auch nach was vorgefallen war. Unfreundliches benehmen kann durch stress entstehen, entschuldigt dies jedoch nicht. Vom Stefan wurde mir gesagt er sei sehr lange kulat gewesen da das besagte Team 3 Turniere gleichzeitig spielte und er hatte gegen 22?? Uhr ein Defloss für ein Turnier eingetragen das auf 14?? Uhr terminiert war.

Wenn man turniere spielt ist es auch nicht schön die anderen warten zu lassen von 14 bis 22 uhr (wollen vielleicht auch mal an die Bar oder manche sogar schlafen) wenn dann viele leute kommen und immer wieder fragen wann das turnier endlich los geht, wirkt sich das leider auch auf die Orga aus.

An der Küche fehlen mir noch genaue angaben und begründungen weshalb besagte Person kritisiert wurde, vergesst jedoch nicht das jeder mal einen schlechten Tag haben kann, erst recht nach einem LAN-Aufbau


===[Internet]===

Ja das leidige Thema ... Wenn ich das im Technikmeeting erwähne sehe ich mich schon mit Hardware todgeprügelt!

Das Problem ist, wenn jeder Facebook offen hat, das Handy im WLAN synct, Clouddienste aktiv sind (seien es nur sync der Favoriten) das sind alles Daten im Kilobyte bereich, aber multipliziert das mal mit 180 Rechnern und addiert noch ein oder zwei Steam Downloads (die landen gott sei dank in einem Proxy) und noch jemand der seine Windows Update nicht deaktivieren kann dann hat noch einer Youtube o.ä. offen

Dann möchten noch manche Spiele mit dem Internet sprechen und dann kommt jemand und beschwert sich er könne nicht mit angemessener bandbreite auf einem Online Server spielen.

Ich werde dazu nächste LAN 3 Optionen durchsprechen die wir im Team dann abstimmen, entweder kein Internet mehr außer für Steam und Prüfung, eintritt erhöhen für mehr Bandbreite oder jeder Gast bekommt nur 2 Voucher a 1Stunde Internet (das script dazu liegt seit 2 Jahren bereit)

Ich bin auch der Meinung 100Mbit sollten für 180 Personen die auf einer LAN-Party sind genügen.

Alternativ könnte man wie früher die VIP Plätze einführen wo wir jedem eine gewisse Bandbreite garantieren ... wäre aber irgendwie entgegen dem sinn einer LAN Party.

===[Abschluss]===

Ich fand das Event super, die Teilnehmer waren alle nett, das Team machte einen Entspannten eindruck und die Mehrheit teile mir mit, dass wir unsere Ansprüche jedes jahr erfolgreich etwas höher setzen und ich würde mich freuen und ich denke ich spreche da für das ganze Team wenn wir nächstes Jahr mit den selben Gästen (und gerne noch mehr) ein noch erfolgreicheres Event durchziehen

Natürlich freuen wir uns auch auf das Sommerfest

 
Grax
27.03.2015 um 22:05 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: .sizematters
Postings: 5

Mama hat folgendes geschrieben:
Leute leute leute... was gehtn hier ab.

Hier mal Feedback von den zwei Österreichern (die einzigen wie es scheint ):

Also direkt vorab, wir waren jetzt zum 3. Mal bei euch und es wird jedes Jahr besser, mich wundert vor allem die Kritik an den Turnierzeiten, das war ja die letzten beiden male zigfach schlimmer... diesmal gab es vordefinierte Zeiten und es hielten sich (zu meiner Überraschung) wirklich sehr viele daran und waren sehr bemüht. Großes Lob also bei diesem Improvement gegenüber letztem Jahr.

Generell war die Lan dieses Jahr professioneller durchgezogen und für uns stressfreier (mein persönlicher Eindruck). Catering, Location, Organisation war alles wirklich auf höchstem Niveau. Wir sind im Jahr auf ca. 3 Lans und eure ist jedesmal ein Pflichttermin, weils einfach passt.

Internet, jedes Jahr das gleiche Heulerthema... Es ist einfach verdammt schwierig zu solch einer Location entsprechendes Internet zu bringen und vor allem stabil zu betreiben. Hier wurden Richtfunk und WAN Bündelungen eingesetzt was an und für sich schon immer kritisch ist (Beim Regen sah man ja was passierte).

Turnierpreise, ja was soll man sagen, ihr seid eine der LANs mit ordentlichen Preisen die auch etwas wert sind, das geht auch durchaus anders - möchte aber keine LANs nennen. Ihr bemüht euch unglaublich um Sponsoren und versucht auch eine gerechte Verteilung zu ermöglichen. Klar fühlen sich manche immer benachteiligt aber ggf. sind die Besucher einfach zu "verwöhnt". Wir sind jedenfalls über jeden Scheiß happy und sind froh wenns Matches gibt die nicht 16:0 ausgehen sondern spannend, aufregend und gleichwertig sind (Grüße an Sizematters - ihr Pimmel! ), selbst wenn wir verlieren sind das weitaus bessere Spiele als die kompletten Rapes die es teilweise gab (Grüße an AEP)

Hier ein Vorschlag der z.b. bei der Netsession LAN super funktioniert:
Alle Hardware Preise werden zusammengeworfen, es gibt keine fixierten Preise für irgendwelche Turniere. Nachdem alle Turniere abgeschlossen sind, wird nach Anzahl der Teilnehmer und deren Plätzen gereiht, diese dürfen sich dann jeweils einen Preis selbst aussuchen. Z.b. 40 Teilnehmer bei Burnout 1on1, 10 Teilnehmer bei Quake 3 1on1, 24 Teilnehmer = 8 Teams bei COD4 3on3

-> 1. Platz von Burnout
-> 1. Platz von Quake 3
-> 1. Platz von COD4
-> 2. Platz von Burnout
-> 2. Platz von Quake 3
....

Das hat folgende Vorteile:
- Die Turniere bei denen man sich am meisten durchsetzen musste (die meisten Gegner/Teams) sind am meisten wert.
- Jeder bekommt das auf das er grade Bock hat, möchte ich eine Maus obwohl das Headset 5€ mehr wert ist, kann ich mir die Maus nehmen
- Die beliebtesten Spiele bekommen die Aufmerksamkeit die sie verdienen, damit ist die Preisvergabe abhängig von der Beliebtheit und auch der Konkurrenz in einem Turnier.

Leider auch bestimmte Nachteile:
- 5on5 sind sehr wahrscheinlich ziemlich weit hinten da immer die Gegner Anzahl betrachtet werden muss und nicht die Teilnehmersumme (20 Teilnehmer -> nur 4 Teams)


Einen kleinen Negativpunkt habe ich leider noch:
Bitte beachtet nächstes Jahr wer im Catering Bereich Kundenkontakt hat, es gibt gewissen weibliche Personen die lieber in der Küche hätten bleiben sollen.

Wir kommen wieder!



this.
greetz und bis zum nächsten mal!
 
zoot
31.03.2015 um 11:55 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: .sizematters
Postings: 3

Seh ich ähnlich wie Mama! War eine super LAN und ich komme gern wieder.

[Editiert von zoot am 31.Mar.2015 um 11:56]
 
02.04.2015 um 22:41 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan:
Postings: 0

war cool !
 
tOmmYxx
02.04.2015 um 23:39 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Dumme Dorfbauern
Postings: 4

War ja nur Kritik gegen den Admin, der meinte 5on5 geht vor
Komm trotzdem gerne wieder !!
 
<< prevSeite: 1 | 2 | 3
 

Mainsponsor


LAN-Party

17. Apr 2020 - 19. Apr 2020
Bezahlt: 137Angemeldet/nicht bezahlt: 15Frei: 88 152
( Anmelden/Status )

Forum

»[N] 1024LAN #11... (6)
LastPoster: |LR|.:Q:.
Zeitpunkt: 11.05 21:10
»[N] Redisign un... (5)
LastPoster: mag!c
Zeitpunkt: 01.04 19:03
»[N] 1024LAN Dis... (5)
LastPoster: mag!c
Zeitpunkt: 08.03 09:46
»[X] CoD MW Turn... (4)
LastPoster: Grax
Zeitpunkt: 29.02 17:33
»[N] Update zum ... (7)
LastPoster: nano
Zeitpunkt: 25.02 10:19
»[N] 1024LAN wün... (2)
LastPoster: mag!c
Zeitpunkt: 25.12 20:19

Sponsoren

M&Sound Veranstaltungstechnik
MARDAT GmbH
T.D. Video Engineering
Regionetz
VoltCola